Liebe Schachfreunde! Viele erinnern sich noch an Kalli`s Turnierkalender, der leider von Hackern außer Gefecht gesetzt wurde. Beim letzten Turnierkalender haben sich viele Automaten mit einer falschen Mail angemeldet und so unseren Server erheblich belastet. Das ist jetzt nicht mehr möglich. In den Terminkalender muss jeder Turnierveranstalter sein Turier selber eintragen. Wenn man sich einmal registriert hat, geht es sehr schnell und einfach. Eigentlich ist der Kalender selbsterklärend. Wichtig ist, dass Sie bei einer Domain die komplette Adresse angeben. Also auch „http“. Auf der Startseite finden Sie rechts oben auf der Seite das Wort „Registrieren“. Es klappt ein Menü auf wo Sie einen Benutzernamen eintragen und Ihre gültige Mailadresse. Danach bitten wir Sie eine Rechenaufgabe lösen und anschließend ein Bilderrätsel. Jetzt wird Ihnen ein Passwort an Ihre angegebene Mailadresse geschickt. Das Passwort können Sie jederzeit ändern. Mit dem Benutzernamen und dem Passwort können Sie sich nun einloggen und Ihr Turnier eintragen. Diese Arbeit können wir Ihnen leider nicht ersparen. Dafür ist unser Dienst für Sie kostenlos. Die hohen Zugriffszahlen des Schach-Tickers werden Ihnen sicher hilfreich sein ein erfolgreiches Turnier mit einer hohen Teilnehmerzahl auf die Beine zu stellen. So funktioniert das eintragen eines Schachturniers: Einfach auf das Anfangsdatum klicken. Dann geht alles wie von selbst. Noch einmal: Vergessen Sie nicht die komplette Adresse anzugeben (Webseiten), also auch http://

  • 24. September 2016OPEN Tatry 2016 (Slo)
  • 30. September 20165° FESTIVAL LESA MASTER & GENERAL OPEN 2016
  • 30. September 20162° Festival scacchistico internazionale oltreadda
  • 30. September 20163. Schachtriathlon
AEC v1.0.4